de en fr es it pl nl lt sk cs hu ru fi



Детский цирк


  

Youth Circus Tent

The youth tent in the heart of the EJC Village offers young people a protected space to try out new things, have technical conversations or simply to chill with others of their age.

This is not a childcare facility but a place to encourage participation and responsibility. We offer young people an inviting atmosphere, people to advise and coach them for their show. Experienced workshop leaders will be around but we also provide young jugglers with the space to give workshops of their own plus their very own open stage.  Institutions for circus education will also get a chance to present their offerings.

Opening Times

Monday to Saturday from 10am to 7:30 pm

Daily Timetable

10am - 1pm: Structured workshops with prior reservations
2pm - 3pm: Open workshops

5pm-7pm: Open stage or performance by a youth circus. Circus workshops on Friday

Die Veranstaltungen und Zirkusvorführungen nationaler und internationaler Jugendzirkusgruppen sind für alle Kinder, Eltern und Gäste täglich ab Montag bis Donnerstag sowie Samstag von 17 bis 19 Uhr, und am Freitag von 14 bis 18 Uhr auch ohne Badge möglich.

Прогулка в новый мир... Пристегните ваши ремни и полетели!

На месте будет отдельная палатка для детского и юношеского цирка.

Aufführungen der Jugendzirkus-Gruppen

Zirkus Salto, Montag, 17 - 19 Uhr
Varieté Tür zu, Mittwoch, 17 - 19 Uhr
Circo FantazzTico, Donnerstag, 17 - 19 Uhr

Zirkus-Workshops für alle

Freitag, 12.8., zwischen 14 und 18 Uhr
Das offene Mitmachzirkus-Angebot wird vom Berliner Zirkus Cabuwazi durchgeführt.

Zirkus Salto "Las Vegas"

Las Vegas, Stadt der Abenteuer und Erwartungen ... und der meisten Elvis-Imitatoren weltweit! Zwischen Spielautomaten und den Tresen der zahlreichen Bars hoffen gescheiterte Existenzen auf die Erfüllung ihrer Träume, zwielichtige Gestalten mischen sich unter das normale Partyvolk, während die Touristen die Show-Attraktionen der Stadt bestaunen.
Randalierende Jongleure, Akrobatik auf der Toilette, ein Tanz an der Stange hoch über den Köpfen der Zuschauer ... nur in Las Vegas ist so etwas möglich! Jung und modern verschmelzen Varieté, Theater und Zirkus zu einem mitreißenden Showerlebnis!
Ein Abend mit bleibenden Eindrücken zum Staunen, Lachen und Nachdenken am Montag, 8. August, 17 bis 19 Uhr im Jugendzelt.

VariaBell "Tür zu!"

Tür zu! ist die dritte Produktion von VariaBell, dem Jugendvarieté der Kinder- und Jugendzirkusschule Circus Krullemuck des ECHO e.V. am Mittwoch, 10. August, 17 bis 19 Uhr im Jugendzelt.
24 jungen Künstler zwischen 13 und 19 Jahren zeigen ein Stück zirzensischen Theater, in dem neben Akrobatik, Artistik, Jonglage, Illusionismus und Clownerie die Atmosphäre eine Hauptrolle gefunden hat. An der Schnittstelle verschiedener darstellender Künste wie Schauspielerei, Tanz, Musik und Objekttheater zeigt die  Inszenierung in einer lustig verschrabbelten Hinterhofatmosphäre mit verschwimmenden Grenzen zwischen Innen- und Außenräumen Begegnungen zwischen verschiedenen Typen der Gattung Mensch. Artistische Highlights fügen sich fast nebenbei in den Bilderreigen, der einen auch bei mehrfachem Zusehen immer wieder neue Bilder und Geschichten entdecken lässt.

Circo Fantazztico "Ixmucane"

Circo FantazzTico spezialisiert sich auf die Kreation von Zirkustheaterstücken, in welche er die unterschiedlichen künstlerischen Disziplinen integriert: Jonglage mit Bällen, Keulen, Ringen, Diabolos, dynamische Akrobatik, Partner-akrobatik, Menschenpyramiden, Luftakrobatik (Vertikaltücher, Akrobatikring, Trapez, spanisches Seil, Strapaten), Mast, Einrad, Stelzen, Clown,Theater, Tanz und Live-Musik.
Dieses Jahr zeigt Circo FantazzTico ein Stück über die alten Hochkulturen Mesoamerikas. Mitreißend, energiegeladen, voller Magie und mit ihrem bekannten Witz und Charme wollen die Artisten ihre Wurzeln nicht in Vergessenheit geraten lassen, sondern die Wichtigkeit und Vielfältigkeit der mesoamerikanischen Kultur aufzeigen und wieder ins Bewusstsein der Menschen rufen, einen Einblick geben in das Leben und die Kultur der Mayas, Azteken und anderer indigener Völker.
Wir laden Sie ein, einzutauchen in eine Reise, die sie von der Entstehungsgeschichte nach dem Mythus der Maya, über einen Einblick in die Religionen der Urvölker, die kriegerischen Tätigkeiten der Azteken, das Sozial- und Arbeitswesen im alten Mesoamerika, ein Leben in Einklang mit der Natur, ursprüngliche Bräuche und Rituale bis hin zum Einfall der Spanier und dem Niedergang einer mächtigen Kultur führt. Es gibt mehr Geheimnisvolles zu erforschen, als Du Dir vorstellen kannst ... Lass Dich verzaubern von einem innovativen Werk mit farbenprächtigen Kostümen und Masken sowie traditioneller Livemusik, das Dir auch zeigt, dass die alte Kultur noch immer weiterlebt, voller Wissenswertem steckt und letztendlich die Frage aufwirft ... was passiert 2012?
Donnerstag, 11. August, 17 bis 19 Uhr, Dauer 90 Minuten, im Jugendzelt
Gruppenmitglieder: 35 Personen (Artisten, Musiker und Techniker)

EJC 2011 München - Impressum - © 2014 - 276563 visitors since may 2010
Text not translated. If you want to help, please contact us. Depending on your Browsersettings we have choosen an alternative language.